Erste Premiere – Eine Premiere

Zum ersten Mal lud die AfD Fraktion im Deutschen Bundestag zu einer Kulturveranstaltung ein.

Auftakt war die Filmpremiere der 1 ½ stündigen Dokumentation des Journalisten und Filmemacher Christian Jung „Der Links-Staat“.

Das Werk zeigte eindrucksvoll die tiefe Vernetzung linksextremistische Kräfte bis weit in die politische Nomenklatura einer Gesellschaft hinein.

In seiner Laudatio betonte der Bundestagsabgeordnete und außenpolitische Sprecher der AfD Fraktion Paul Hampel, das Engagement des Autoren, der in seinem Film beispielhaft aufzeigt, dass selbst CSU Politiker im konservativen Bayern ohne Bedenken zur Finanzierung von Antifa und anderen linksextremen Organisationen beitragen.

Abschließend für die ca. 60 Teilnehmer der Veranstaltung entspann sich im Nachgang eine lebhafte Diskussion, die die Vielseitigkeit der linken Vernetzung in das Bundesdeutsche Etablissement problematisiert.

„Wir empfehlen jeden Interessierten diese herausragende Produktion gegen eine kleine Gebühr im Intranet anzuschauen“. So Paul Hampel weiter.

Der Abgeordnete kündigte an, dass er der Fraktion eine Weiterführung dieser erfolgreichen Veranstaltung empfehlen wird.

Powered by WPeMatico

2018-02-01T20:29:11+00:00 Februar 1st, 2018|

Kreisverband – Kontakt

Claus Grugelke

Postfach 100108

31101 Hildesheim

mailto: claus.grugelke@htp-tel.de

Bankverbindung

Sparkasse Hildesheim

DE75 2595 0130 0034 6634 55

Facebook